Ein Ort für Menschen
Fachtherapien

Fachtherapien

Um Patienten eine bestmögliche Versorgung zu ermöglichen, verfügt das Heinrich Sengelmann Krankenhaus über ein umfangreiches und umfassendes Spektrum an Kreativ-, Ergo- und Physiotherapien.

Ziel dieser Fachtherapien ist es, unseren Patienten wieder den Zugang zu sich selbst zu ermöglichen und zu festigen, vorhandene Ressourcen und Fähigkeiten zu stärken und neue zu entdecken.

Die Angebote der Fachtherapien reichen von physiotherapeutischen Maßnahmen über eine Vielzahl ergotherapeutischer Verfahren bis hin zu Methoden, in denen künstlerische Medien wie Musik, Tanz und bildnerisches Gestalten eingesetzt werden.

Die Therapien werden vom behandelnden Arzt verordnet und finden einzeln oder in Gruppen statt. Zusätzlich zu diesen diagnosespezifischen Angeboten gibt es im HSK aber auch die Möglichkeit, selbstständig an Angeboten der Fachtherapien teilzunehmen. Diese können von den Patienten individuell zusammengestellt werden.

Die Therapien stellen wir Ihnen auf unserer Website einzeln vor. Sollten Sie dazu Fragen haben: Ihre Ansprechpartner finden Sie links in den Info-Boxen.

Sabine Kuck

Sabine Kuck

Leiterin Fachtherapien

s.kuck -at- hsk.alsterdorf.de

Tel. 04535 505-348
Fax 04535 505-462

Prof. Dr. Matthias R. Lemke

Prof. Dr. Matthias R. Lemke

Ärztlicher Direktor

m.lemke -at- hsk.alsterdorf.de

Tel. 04535 505-254 oder -213
Fax 04535 505-253

Fachtherapien

Fachtherapien

Unsere vielfältigen Fachtherapien stellen sich vor, z.B. Gartentherapie, Kunst-, Musik- und Tanztherapie …