Corona-Hinweis
Ein Ort für Menschen
Corona-Hinweis

HSK auf dem Schleswig-Holstein-Tag 2012

Veröffentlicht am:

Der Auftritt des Heinrich Sengelmann Krankenhauses beim Schleswig-Holstein-Tag in Norderstedt wurde rundum positiv aufgenommen: es kamen viele interessierte Gäste, und es gab gute Gespräche in lockerer Atmosphäre.
Der Stand des HSK auf der Meile Pink (Gesundheit und Soziales) zog die Besucher vor allem mit der Präsentation des Gerontogartens an. Für dieses Projekt kamen viele Menschen geradezu ins Schwärmen: Toll, dass hier so etwas für die älteren Leute entsteht. Und gerne nahmen sie den Hinweis auf, dass der Garten für die Sinne am Tag der offenen Tür am 16. September besichtigt werden kann.
Ganz unterschiedliche Besucher fühlten sich angesprochen, mit denen es zu Gesprächen über psychische Erkrankungen und die Behandlungsmöglichkeiten im HSK kam. Dazu standen mehr als zehn Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Verfügung.
In einem Vortrag auf der Bühne sprach die Leitende Oberärztin Hannelore Labentsch darüber, wie sich moderne Arbeits- und Lebensbedingungen auf die Psyche auswirken und welche Mittel es gibt, gegen Störungen anzusteuern.