Ein Ort für Menschen
Fachbereiche

Behandlungsspektrum

Das Heinrich Sengelmann Krankenhaus verfügt über zehn Stationen mit den vier Behandlungsschwerpunkten Psychiatrie, Psychotherapie, Gerontopsychiatrie und Suchtmedizin. Außerdem gibt es vier Tageskliniken mit angegliederten Institutsambulanzen für die teilstationäre und ambulante Behandlung unserer Patienten.

Mit unserer Website möchten wir Sie gerne detailliert über die Therapieangebote unserer Klinik informieren. Ergänzende Inhalte sowie Details zu Kontaktaufnahme, Anmeldung und Anfahrt finden Sie außerdem im jeweils zugehörigen Faltblatt.

Selbstverständlich sind wir für weitere Informationen auch persönlich für Sie da. Nutzen Sie dazu bitte die genannten Rufnummern unter Kontakt.

  • Depressionen
  • Ängste
  • Lebenskrisen
  • Stresserkrankungen
  • Posttraumatische Belastungsstörungen
  • Bipolare Störungen
  • Akute Krisen
  • Psychosen
  • Posttraumatische Belastungsstörungen
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Demenzen
  • Depressionen
  • Krisen
  • Psychosen
  • Organisch-psychische Erkrankungen
  • Bipolare Störungen
  • Qualifizierter Entzug legaler Substanzen
  • Seelische Erkrankungen und Abhängigkeiten
  • Qualifizierter Entzug illegaler Substanzen
  • Substitutionsambulanz