Corona-Hinweis
Ein Ort für Menschen
Corona-Hinweis
Anmeldung und Aufnahme

Anmeldung und Aufnahme

Wenn Sie eine stationäre Aufnahme im Heinrich Sengelmann Krankenhaus (HSK) wünschen, benötigen Sie zunächst eine Verordnung von Krankenhausbehandlung durch Ihre*n niedergelassene*n Ärzt*in. Mit dieser Überweisung wenden Sie sich dann bitte an den Empfang im HSK.

Bitte bringen Sie zur Aufnahme auch Ihre Versichertenkarte mit.

Für Notfälle ist unsere Aufnahmestation rund um die Uhr besetzt. Ein therapeutisches Team steht hier permanent bereit, um Patient*innen in Krisensituationen aufzunehmen und zu begleiten.

Die Behandlung auf unserer Aufnahmestation dauert, bis der*die Patient*in auf einer anderen Station des Heinrich Sengelmann Krankenhauses weiterbehandelt oder entlassen werden kann.

In den Infokästen finden Sie die wichtigsten Ansprechpersonen unserer Aufnahmestation.

Wir stellen Ihnen gerne einen Aufnahmebogen zur Verfügung, den Sie ausdrucken, ausfüllen und mitbringen können. So haben Sie alle wichtigen Informationen für Ihre Aufnahme bereits zusammengestellt.
Das Ausfüllen und Mitbringen des Bogens im Vorfeld ist freiwillig. Sie können Ihre Angaben auch gern vor Ort mit unseren Teams zusammenstellen.
In dem Infokasten finden Sie den entsprechenden Download.

Cornelia Leupold

Cornelia Leupold

Oberärztin Station L

cornelia.leupold@hsk.alsterdorf.de

Tel. 04535 505-262

Nadine Pflugradt

Nadine Pflugradt

Stationsleitung

nadine.pflugradt@hsk.alsterdorf.de

Tel. 04535 505-218
Fax 04535 505-172